Wer Liebe sät, wird Liebe ernten.

´Die Liebe ist die stärkste Macht der Welt und doch ist sie die demütigste, die man sich vorstellen kann.´ (Ghandi)

Es ist eine Einladung die Samen der Sonnenblume zu säen mit Liebe und sich am Ende des Sommers an den leuchtenden Blütengesichtern der heranwachsenden Blumen zu erfreuen. Sie antworten und strahlen zurück - real im hier und jetzt.

Jeder Impuls geht von uns selbst aus - die Ernte darauf kommt.
Daher säe Liebe aus und der Kosmos bzw. die Kraft der universellen Energie wird antworten.

Sie ist nicht nur ein Wort, sie ist ein mächtiges Energiefeld.