"Feng Shui in der Praxis"

Praxisbeispiele aus meiner Arbeit
angewendetes Wissen. gewonnene Erfahrung.

Feng Shui zur Unterstützung beim Hausverkauf

Ein Haus im Schwedenstil mit romantischem Garten voller Walderdbeeren, Blumen, einem gigantischen Sternenhimmel in der Nacht, dem größten Holunderbaum, den ich bisher gesehen habe - abgelegen im ländlichen Raum Thüringens. Der Entschluss der Familie, das erst seit kurzer Zeit erworbene Haus wieder zu verkaufen, stand fest - realisierte sich aber seit 1,5 Jahren nicht. Auf die vereinzelten Besichtigungstermine folgten Absagen, Finanzierungsprobleme, unrealistische Vorstellungen das Haus so zu verändern, dass der ursprünglich gemeinte Kern des Hauses nicht mehr zu erkennen gewesen wäre. Nach einer Feng Shui Analyse war u. a. folgendes klar - das Haus hat eine Energie/ einen Puls, bei der die Menschen nicht lang bleiben werden, zu schnell, unruhig, eben nur für eine Zeit, nichts um mit einer Familie heimisch zu werden. Daher wurde das Haus zuletzt auch nur als Wochenendhaus besucht und von den vorigen Besitzern als Ferienwohnung vermietet. 

Was braucht es? Das Haus wurde unterstützt mithilfe einer Steinsetzung (s. Foto unten) auf einem speziell für das Haus ausgerechnetem Punkt im Garten (auch Akupunktur in der Landschaft genannt), sodass die schnelle Energie entschleunigt und in ein wohltuenderes ruhigeres Fahrwasser übergehen kann. Zudem wurde rituell gearbeitet verbunden mit dem Wunsch, das Haus möge in gute Hände kommen, die eben dieses so lieben und schätzen können und werden wie es ist. Zwei Wochen darauf meldeten sich 12 Interessenten, von denen 2 direkte Kaufabsichten äußerten und das Haus nun von einer freundlichen Familie gekauft wurde, dem Haus entsprechend umgebaut und bewohnt wird. 

Feng Shui bei der Auswahl und Gestaltung von Geschäftsräumen

Anzeige im Immo Magazin der Sächsischen Zeitung, Ausgabe 291, Februar 2020 (hier als Pdf zum lesen)

Feng Shui beim Hausbau

...

Feng Shui bei der Umgestaltung von Büroräumen

...

Feng Shui bei der Optimierung einer Wohnung

...

Feng Shui zur Unterstützung des Kinderwunsch

Auf raumenergetischer Ebene gibt es verschiedene Möglichkeiten diesen Wunsch zu unterstützen, 
wo ich mittlerweile durch meine Arbeit mehrmals Zeuge werden durfte.

Feng Shui beim Umbau eines Hauses

Unweit von Dresden, in einer Siedlung, hatte ein Ehepaar mittleren Alters ein Haus erworben, welches zuletzt von einer älteren Frau bewohnt war und sich zudem darin 2 Ferienwohnungen befanden, die regelmäßig vermietet wurden. Nach guten Gesprächen darüber, was die beiden künftig in diesem Haus erleben möchten bzw. auf welche Lebensziele sie sich generell ausrichten werden, wurde klar worauf ich besonderes Augenmerk in meiner Arbeit mit den Räumen legen werde (um diese Ziele auf räumlicher Ebene zu unterstützen). Für die beiden begann ein Prozess der Bewusstwerdung - u. a. welche Hoffnungen jeder für sich mit dem Haus verknüpft. Diese Vorstellungen wurden zu Zielen, konkret und laut ausgesprochen in den künftigen (Lebens-)Räumen. Somit entwickelte sich ein Kennenlernen und in Verbindung gehen mit dem Haus. Ein Feld für das Vorhaben "gemeinsames Haus" wurde kreiert. Das Haus hatte 3 Eingänge und war sehr "verschachtelt". Und auch der Garten verriet einiges darüber welche Potentiale lockten, die es auszuweiten gab und was veränderungswürdig war. Beispielsweise war ablesbar, dass der Mann sehr stark verbunden ist mit seiner Arbeit und auch gute Reputation genießt, wobei der Bereich der Frau noch Freiraum zur Gestaltung bot. Es ging weniger darum in die Zukunft zu leben, als eher in die Tiefe zu gehen und sich zu jeweils entfalten.

Was braucht es? Zunächst war es wichtig eine atmosphärische Reinigung, ein Space Clearing, durchzuführen, zum einen um verbrauchte Energien, Emotionen etc. zu transformieren und zum anderen um zu informieren, in Kontakt zu treten, ein neutrales Feld zu schaffen für das was kommen soll. Interessant war dabei, dass jeder einzelne Wohnbereich, der der älteren Frau und jede einzelne Ferienwohnung, ganz unterschiedliche Themen in sich barg, die gelöst werden wollten. Obwohl das Paar nicht wußte wann genau ich das Space Clearing vor Ort durchführen werde, spürten sie die Erleichterung zu dem Zeitpunkt als ich arbeitete. Zudem eröffneten sich nach dem Clearing sehr passende "Zufälle" - die besten Handwerker hatten Zeit, neue Ideen entwickelten sich und es ging forwärts, wo es erst zu stagnieren schien. Der energetisch beste Eingang wurde ausgewählt und als einziger als Hauseingang festgelegt, das Haus wurde komplett entkernt und geöffnet, sodass die Energie fließen konnte und das Haus somit als eine Einheit fungiert. Ich erarbeitete außerdem Empfehlungen für die Gestaltung des Gartens. Das Feedback des Paares war ein großes Dankeschön, dass sie nun Ihr "zu Hause" haben und dies, wie gewünscht, ein Ort des Rückzugs geworden ist.